Black Dagger Brotherhood- Open future

Ein Rollenspielforum, lehnt sich an die Bücher von J.R.Ward. Spielt aber 400 Jahre später und die nächste Generation Krieger beschützt die Welt vor Lessern
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Stammbäume
Fr Mai 11, 2012 11:24 am von Cerberus

» Fakten über NPC'S
Do Mai 10, 2012 11:21 am von Cerberus

» Stammbaum Wrath
Mi Mai 09, 2012 11:51 am von Admin

» Stammbaum Vishous
Mi Mai 09, 2012 11:37 am von Admin

» Avatarliste
Di Mai 08, 2012 12:27 pm von Admin

» Partnerschaftsanfragen
Di Mai 08, 2012 12:20 pm von Admin

» Abwesenheitsmaßnahmen
Mo Mai 07, 2012 2:17 pm von Admin

» Kontaktmöglichkeiten
Mo Apr 30, 2012 11:48 am von Admin

» Bilder und Fanwork
Mi Apr 25, 2012 9:00 pm von Valenctor

Partner
free forum

Die Herren der Unterwelt

Vampire Diaries

Black Dagger unleashed

Black Dagger Junkies


Teilen | 
 

 Cyrill, Sohn des Rehvenge

Nach unten 
AutorNachricht
Cyrill

avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 12.04.12

Charakter der Figur
Partner von:: mal sehn
Weitere Charaktere: Alessandro
Wichtige Bezugspersonen: Eve Leanne

BeitragThema: Cyrill, Sohn des Rehvenge   Do Apr 12, 2012 10:23 pm

Und hier ist der Bewerbungsbogen:

Name, Vorname:
Cyrill Sohn des Rehvenge

Alter oder Geburtstag:
320

Familie:
Vater Rehvenge
Mutter Ehlena
Zwillingsschwester Eve

Ist der Bruderschaft beigetreten: nie

Bevorzugte Waffe:
Schwert meines Vaters

Besonderheiten:
-Halbsymphath (wobei diese seite stärker ausgeprägt ist)

Unveränderliche Kennzeichen:
Amethistaugen

Charakter:
-zielstrebig
-besitzergreifend
-matcho
-behält lange die ruhe in brenzlichen situationen
-loyal den leuten gegenüber denen er sich verpflichtet fühlt



Vorlieben:
-Teure Autos
-teure Kleidung

Abneigungen:
-Kolonie ( Rehvenge wolle ihn zu seinem nachfolger als König machen, bevor die kolonie befreit und die symphten ein nomales leben führen konnten)
-


Stärken:
-beschützend seiner schwester gegenüber
-überlegt
-starke selbstbeherrschung
-


Schwächen:
-betrachtet trotz allem seine Sympathenseite als schwäche
-kann nur schwer verzeihen
-der bruch mit seinem Vater, dem er sich trotz allem verbunden fühlt
-sein stolz

Kurze Beschreibung:

Er ist der sohn aus der verbindung von Rehv und Ehlena
Hat eine Zwillingsschwester die er über alles liebt und beschütz sogut es geht,
er hat eine gute verbindung zu seiner mutter, mit seinem Vater hatt er einen bruch in der jugend der sich nicht mehr hat kitten lassen ( er wollte ihn unbedingt zu seiner nachfolge drängen)
Er hat seine Symphtenseite nie akzeptiert. was an der erziehung von Rehvenge lag der auch immer diese seite unterdrückt hat, sie nie nach außen dringen lies,
immer den schein nach außen wahren..
nutzt diese seite aber gern zu seinem vorteil
Liebt schnelle autos und schicke klamotten
Hat ein händchen für geld, das er wohl von seinem vater geerbt hat...

Schreibprobe:

Sehe aufs Display meines telefons.....überlege kurz ob ich rangehen soll als ich die nummer meiner mutter sehe ...die immer wieder versucht mich mich mit meinem Vater zusammenzubringen damit wir uns aussöhnen...
und seit mittlerweilen 250 jahren wehre ich mich erfolgreich dagegen....
drücke auf die taste zum abheben....
"Hallo Mahmen...ist alles in ordnung?"
frage ich sie ruhig verlasse den club um in ruhe mit ihr zu reden
"nein mir geht es gut ...und Eve auch soweit ich weiß"
schnaube verächtlich
"Nein ich möchte immer noch nicht mit ihm reden und du weißt auch wieso...
lass diese sinnlosen versuche endlich..."
Ich weiß genau das es sie verletzt das wir nicht miteinander reden...
es noch nicht einmal in einem raum aushalten wenn es nicht sein muß...
auch Eve versucht immer wieder erfolglos uns an einen tisch zu zwängen...

Avatarperson: Victor Ross

Bist du über 18? ja schon lange

Regeln gelesen? Chosen und Glymera
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Cyrill, Sohn des Rehvenge
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wrath, Sohn des Wrath
» Nathaniel Flint - Der Sohn des Janus
» kann ich dem Vater das Kind entziehen???
» Jobcenter muss Fahrtkosten für JVA-Besuche zahlen
» Ein nur mögliches Bestehen eines Schenkungsrückforderungsanspruchs wegen Verarmung (§ 528 BGB) eines Antragstellers gegenüber seinem Sohn stellt kein Vermögen im Sinne eines sog. bereiten Mittels dar (§ 12 Abs. 1 SGB II), aus dem der Antragsteller

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Brotherhood- Open future :: Rollenspiel :: Fertige Steckbriefe-
Gehe zu: