Black Dagger Brotherhood- Open future

Ein Rollenspielforum, lehnt sich an die Bücher von J.R.Ward. Spielt aber 400 Jahre später und die nächste Generation Krieger beschützt die Welt vor Lessern
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Stammbäume
Fr Mai 11, 2012 11:24 am von Cerberus

» Fakten über NPC'S
Do Mai 10, 2012 11:21 am von Cerberus

» Stammbaum Wrath
Mi Mai 09, 2012 11:51 am von Admin

» Stammbaum Vishous
Mi Mai 09, 2012 11:37 am von Admin

» Avatarliste
Di Mai 08, 2012 12:27 pm von Admin

» Partnerschaftsanfragen
Di Mai 08, 2012 12:20 pm von Admin

» Abwesenheitsmaßnahmen
Mo Mai 07, 2012 2:17 pm von Admin

» Kontaktmöglichkeiten
Mo Apr 30, 2012 11:48 am von Admin

» Bilder und Fanwork
Mi Apr 25, 2012 9:00 pm von Valenctor

Partner
free forum

Die Herren der Unterwelt

Vampire Diaries

Black Dagger unleashed

Black Dagger Junkies


Teilen | 
 

 Valenctor Sohn des Gheoffs (Urgroßenkel des Rhages)

Nach unten 
AutorNachricht
Valenctor

avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 12.04.12
Alter : 29
Ort : Caldwell.

Charakter der Figur
Partner von:: Steht noch in den Sternen.
Weitere Charaktere: Lexis
Wichtige Bezugspersonen: Vater / Mutter / Bruder

BeitragThema: Valenctor Sohn des Gheoffs (Urgroßenkel des Rhages)   Do Apr 12, 2012 8:55 pm

Name, Vorname: Sohn des Gheoff, Valenctor (Urgroßenkel des Rhages)
Alter oder Geburtstag: 45 Jahre, geb. am 19.09.
Familie:
- Vater Gheoff Sohn des Rivers ,
- Mutter Cylia Tochter des Dhaves (Enkel des Rhage)
- Schwester Felizia ( 60 Jahre, verstarb vor 3 Jahren)
- Bruder Lergian (15 Jahre)

Ist der Bruderschaft beigetreten:
/

Bevorzugte Waffe:

- Seine Hände
- Seine Sympathenseite
- Die vererbten Dolche seines Vaters.

Besonderheiten:

- Halber Sympath
- Seine Augen.

Unveränderliche Kennzeichen:

- Türkisblaue Augen, die jedoch je nach Stimmung die Farbe ändern.

Charakter:
- Temperamentvoll
- Ruhige art
- Macht nur das was er für Richtig hält.
- Direkt
- Ehrlich
- Loyal
- Selbstkritisch
- Braucht seine Freiheit
- Stur
- Dickköpfig
- hilfsbereit
- Beschützerinstinkt, sehr ausgeprägt.
- Tolerant
- Eigensinnig

Vorlieben:
- Motorrad fahren.
- Bar´s
- Waffen
- Alle Arten von Kampfsport.
- Gute Horrorfilme
- Gutes Essen.
- Frauen / Männer
- Eigenes Bier herstellen.
- Seine Familie.

Abneigungen:
- Gewalt an Unschuldigen
- Lesser
- Glymera
- Vorurteile
- Drogen.

Stärken:
- Sein verstand.
- Ruhige Art
- Sympathenseite
- Nahkampf
- Zielsicher
- Seine Familie

Schwächen:

- Vergangeheit
- Der Verlust seiner Schwester.
- Sein kleiner Bruder
- Temperament

Kurze Beschreibung:

Valenctor ist wohlbehütet in einer Intakten Familie an der Grenze zu Caldwell aufgewachsen, seine Eltern haben ihn immer bei allem Unterstützt und behandeln all ihre Kinder gleich. Er möchte Jeden Beschützen der seiner meinung nach dazu nicht in der Lage ist und geht keinem Problem aus dem Weg. Er löst Probleme und Konflikte lieber sofort als lange zu warten. Der Verlust seiner großen Schwester vor 3 Jahren, nagt sehr an ihm, er hat das Gefühl das er sie hätte beschützen müssen. Sein Vater prädigt ihm immer wieder das er nichts dafür kann und seid jenem Tag an dem seine Schwester von ihren Feinden ermordet worden ist, jagt er die Lesser und vernichtet jeden der Ihm über den Wegläuft. Er ist sehr Temperamentvoll doch auch sehr ruhig, er liebt es nach einem guten Kampf in einer Bar etwas zu trinken genauso sehr wie das Motorrad fahren. Er kennt viele Kampfsport arten und ist immer auf der suche nach etwas neuem, sowie in Sachen Sexualität, dort ist er unentschlossen welches Geschlecht ihm mehr zu sagt und daher entscheidet er dies oftmals aus dem Bauch herraus.

Schreibprobe:
Ich gehe langsam durch die dunklen Straßen Caldwells und schaue mir die umher laufenden Leute hin und wieder an und stecke meine Hände in die Hosentaschen. Bleibe an einer Bar stehen und nicke dem Türsteher zu, der mich sofort reinlässt und gehe durch zu meinem Stammplatz in der Ecken links unten, da wo es am dunkelsten ist und setze mich hin. Bestelle mir ein Bier und schaue mich in der Bar um, ob ich irgendwo jemanden entdecke der mir zusagt und bedanke mich als die Kellnerin mir mein Bier bringt und schaue mich dann noch einmal um, doch inmoent scheint nichts dabei zu sein. Mal abwarten was sich in der nächsten Stunde ergibt denk ich mir und lasse es nun einfach auf mich zu kommen und beginne mich ein wenig zu entspannen.

Avatarperson: George Stults
Bist du über 18? Ja
Regeln gelesen? Chosen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Valenctor Sohn des Gheoffs (Urgroßenkel des Rhages)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wrath, Sohn des Wrath
» Nathaniel Flint - Der Sohn des Janus
» kann ich dem Vater das Kind entziehen???
» Random Fakts aus den Büchern.
» Hartz IV - Wird das Sparbuch vom Enkel mit angerechnet? Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen, Urteil vom 23.04.2012 - L 9 AS 695/08 -

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Brotherhood- Open future :: Rollenspiel :: Fertige Steckbriefe-
Gehe zu: